• SH POWER
  • SH POWER
  • SH POWER
31.08.2018

Strompreise bleiben 2019 stabil

Der Strom von SH POWER bleibt nächstes Jahr preislich konstant, für Privatkunden wird er sogar etwas günstiger.

 SH POWER kann die Strompreise 2019 stabil halten und teilweise sogar leicht senken. So wird der Strom für Privatkunden um 0.3 Rappen pro Kilowattstunde günstiger. Für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4 500 Kilowattstunden fallen auf das Jahr gesehen rund 13.60 Franken weniger Stromkosten an. Bei Unternehmenskunden kommt es, abhängig von Verbrauch und Leistung, vereinzelt zu geringen Preissteigerungen, insgesamt bleiben die Preise aber auch dort stabil oder sinken sogar leicht.

Der Strompreis setzt sich zusammen aus den Kosten für das Netz, die Produktion und Beschaffung der Energie sowie aus staatlichen Abgaben. Die Preisanpassungen für das nächste Jahr sind auf leichte Veränderungen bei den Netzkosten zurückzuführen.