Sauber vorwärts mit Ökostrom

Mit der Ökostrom-Vignette gehen Sie sicher, noch mehr für die Umwelt zu tun: Wählen Sie für Ihr E-Fahrzeug 100 % Naturstrom aus der Schweiz, fördern Sie die Produktion erneuerbarer Energien. 

Mit der Ökostrom-Vignette erreichen Sie mehr

Es gibt viele Wege ökologisch zu fahren. Doch nicht immer ist gerade Naturstrom in der Nähe. Etwa am Arbeitsplatz oder an der Raststätte. Möchten Sie eine bessere Ökobilanz für Ihr E-Fahrzeug? So gelingt’s: Sie legen eine Kilometerzahl fest, wir produzieren für den Gegenwert 100 % Naturstrom. 

Zwar beziehen Sie die grüne Power nicht physisch. Aber mit Ihrem Engagement tragen Sie dazu bei, dass der Anteil an erneuerbaren Energien im Schweizer Strommix wächst. Darum geht es. 

So funktioniert’s:

  1. Kilometerkategorie passend zur E-Jahresstrecke wählen.
  2. Vignette aufkleben.
  3. Für nachhaltige Ökostromdeckung Vignette jährlich nachbestellen.

Ökostrom-Vignette: 3 000 km

CHF 50.–
inkl. MWST

Bestellen

Ökostrom-Vignette: 5 000 km

CHF 70.
inkl. MWST

Bestellen

Ökostrom-Vignette: 10 000 km

CHF 120.–
inkl. MWST

Bestellen

Häufige Fragen

Der Schweizer Strommix enthält Atomstrom. Fährt das Fahrzeug damit, ist seine Klimabilanz vergleichbar mit Benzin- oder Dieselfahrzeugen. Deutlich weniger CO2-Emissionen entstehen mit Ökostrom in den Batterien. 

Ökostrom setzt ganz auf Energien aus erneuerbaren Quellen. Also Wasser, Sonne, Wind und Biomasse. Die Produktion verläuft möglichst umweltschonend. 

Die Ökostrom-Vignette gibt es in verschiedenen Abstufungen. Wählen Sie die passende Vignette je nach Ihrer Fahrdistanz aus. Indem Sie die Vignette gut sichtbar am E-Fahrzeug aufkleben, zeigen Sie, dass Sie sauber vorwärtskommen.